Prep Template

Investment Management

PAMERA REAL ESTATE PARTNERS bietet die vollumfängliche Betreuung der Immobilien-Investments von vermögenden Privatkunden, Family Offices und Stiftungen an.

Ein wesentlicher Bestandteil der Gesamtvermögensallokation sind Investitionen in Immobilien und damit in Sachwerte. Sie können speziell im aktuellen volatilen Marktumfeld einen erhöhten Beitrag zur nachhaltigen Vermögenssicherung leisten.

Hierbei spielen die Nachhaltigkeit und Planbarkeit der Erträge sowie eine möglichst hohe Fungibilität der Objekte eine wichtige Rolle bei der Auswahl der potentiellen Investments. Eine individuelle Investmentstrategie und eine professionelle Ankaufsprüfung (Due Diligence) berücksichtigen die Chancen bei einer gleichzeitigen Gewichtung potentieller Risiken.

Investment Management Ankauf


Wir betreuen als Investment Manager den Ankauf einzelner Immobilien sowie den Aufbau von Immobilienportfolios und gewährleisten das anschließende vollumfängliche Management der Objekte als Eigentümervertreter – soweit gewünscht (siehe hierzu Portfolio & Asset Management). Hierfür analysieren wir vorab die eventuell bereits vorhandenen Immobilieninvestments bzw. definieren gemeinsam mit unseren Kunden eine Investitionsstrategie im Kontext des jeweiligen Gesamtvermögens. Im Anschluss setzen wir alle notwendigen Maßnahmen um, insbesondere die Akquisition von passenden Liegenschaften und die komplette Transaktionsabwicklung inklusive einer detaillierten Ankaufsprüfung (Due Diligence).

Ziel all unserer Tätigkeiten ist die Reduzierung der Investmentrisiken unserer Kunden bei einer gleichzeitigen Renditeoptimierung. Denn auch bei Immobilien gilt die alte Kaufmannsregel: "Im Einkauf liegt der Gewinn."

Einzelne Direktanlagen, "Club-Deal-Konzepte"


Im Rahmen der Umsetzung der vom Kunden gewünschten Strategie bieten wir maßgeschneiderte Immobilieninvestments an, die von einzelnen Investoren oder von mehreren Investoren gemeinsam erworben werden können. Das "Club-Deal-Konzept" bietet dabei den Vorteil der Bündelung einer sehr kleinen Anzahl von Investoren mit ähnlichen Risiko- und Renditevorstellungen. Die Immobilien werden einzeln oder als Portfolio angekauft und abhängig von der jeweiligen investorenseits vorgegebenen Businessplan-Strategie langfristig im Bestand gehalten oder nach einem vorab definierten Zeitraum wieder veräußert.

Ebenso sind Eigenkapitalbeteiligungen an nachhaltigen Projektentwicklungen möglich, wenn höhere Renditeerwartungen erfüllt werden sollen. Wir übernehmen für die Investoren die Organisation, Ankaufsprüfung und Durchführung der Transaktion sowie das anschließende aktive Portfolio & Asset Management.

Im Rahmen der persönlichen Investorenbetreuung schaffen wir durch ein laufendes Reporting Transparenz. Unsere vorrangigen Ziele sind die Kapitalsicherheit für die Investoren sowie eine nachhaltige Wertsteigerung bzw. Erzielung einer risikoadäquaten Verzinsung.